Donnerstag, 15. Dezember 2011

DIY - Engel...

Ich liebe Engel zu Weihnachten! Sie gehören einfach dazu...
Dieses Jahr habe ich welche selber gemacht.

Zugegeben, die Idee stammte nicht von mir - Ihr kennt sie bestimmt!
In der vorletzten Ausgabe der Zeitschrift "LandLust" wurde ausführlich gezeigt, wie man sie selber machen kann. Daraufhin sah man überall die holzigen Körper mit weißen Köpfen & Flügeln.

Ich habe meine Engel etwas abgewandelt, damit sie besser in meine weiße Welt passen.




Ich habe das Holz weiß gestrichen, die Flügel habe ich aus den Resten einer Ikea-Gardine & Filzschnüren gemacht (Ihr wißt schon, die Schiebegardinen - ich habe weiße im Flur und mußte sie damals kürzen). Dann noch Styroporkugeln als Kopf, etwas Gefrimmel als Heiligenschein und fertig waren meine DIY-Engel...

Ich habe sie auf einem Tabletttisch zusammen mit Tannenzapfen und kleinen weißen Windlichtern arrangiert. Es sieht richtig schön aus, wenn die Engel in der Dunkelheit durch das Kerzengeflacker angestrahlt werden!

Ich muss weiter, es warten noch ein paar Projekte auf mich, die bis Weihnachten fertig werden wollen. Als erstes muss ich noch mein Wichtelgeschenk für meine Freundin fertig machen (noch eine spontane Idee auf die letzte Minute) - sie kommt heute Abend zu mir & wir machen uns einen gemütlichen Mädels-Abend!

Herzliche Grüße
Anna

Kommentare:

Lotta hat gesagt…

Schön sehen die Engel aus so gaanz in weiß!
Viel Spaß beim Mädels-Abend!
♥lichst
Manuela

Villa König hat gesagt…

Himmlich schön. :-) Liebe Grüße Yvonne

MoritzMützen hat gesagt…

Eine tolle Idee!
Bei uns stehen sie in natur. Aber das kann sich ja noch ändern:-)
Liebe Grüße Anja

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Anna,
deine Engel sind traumhaft schön!

Viele liebe Grüße
Simone

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Anna, Deine Umsetzung gefällt mir ausgesprochen gut ! Mhm, ob ich mir auch noch welche mache bzw. schaffe ? Einen schönen Abend und viel Spaß beim Wichteln, Lg Sabrina

Diana hat gesagt…

Liebe Anna,
ich bin so was von begeistert!Sie sind in weiß wunderschön!!!!!Super!
GGGGlg Diana

Shabby Chic and more hat gesagt…

Hallo Anna,

ganz toll sind deine Engel geworden. Die habe ich auch schon in der letzten Landlust bewundert....und jetzt bei dir :o) Da hast dir so viel Mühe gegeben...ganz, ganz toll! Die schauen sehr schön aus.

Hab noch einen schönen Abend und viele liebe Grüße sendet dir die Nicole

Rosenperle hat gesagt…

Sehr schön!
Ich habe einen in Natur aufgestellt. In der neuen Landlust ist eine große Anzahl von Leserbriefen abgelichtet, in der beschrieben wird, dass zeitweise die Gipsbinden und die Styrophorköpfe in Deutschland ausverkauft waren, weil alle diese Engel basteln wollten . Herrlich!!!
Lg Gabriele

tatjana hat gesagt…

....sie sind traumhaft schön und ich hab die auch vorher noch nie gesehen, superschöne Engel!
Alles Liebe von Tatjana

lillemelle hat gesagt…

... ja die Engel kenne ich auch, aber in weiß sind sie noch viel schöner.
Wunderschönen Schmuck hast du der Anja da gemacht, Kompliment.
Viele liebe Grüße
Melly

Kati hat gesagt…

Hallo Anna,
über den link bei versponnenes habe ich gerade deinen schönen Blog entdeckt und mich gleich bei dir angemeldet.

Auch mir gefallen deine Engel in weiss viel besser als in Natur. Und besonders schön sehen sie so zusammen aus. Kann mir gut vorstellen, wie hübsch das am Abend ist.

Ein liebes Grüßle von Kati

i-tüpferl & Sahnehäubchen hat gesagt…

Liebe Anna,
das sieht einfach traumhaft aus. Ich hoffe unser kleine Packerl ist nun endlich bei Dir...
Eine schöne Zeit bis Weihnachten - Herzlichst Susanne

Sabine hat gesagt…

Hallo,
tolle Idee, die Engel in weiß zu basteln. Meine Tochter hat mir auch einen geschenkt und ich finde die so süß.Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich komme jetzt öfters ;-).
Liebe Grüße
Sabine

Ella hat gesagt…

Die Engel sind auch 2012 noch wunderschön. Darf man fragen, wie du die Flügel "gestärkt" hast? Zumindest wirken sie sehr straff. Danke fürs Schauen!!