Donnerstag, 11. Juli 2013

Sitzecke am Fenster...


Ich habe heute meine Lieblingssitzecke am Fenster neu dekoriert...

Ich wollte es ein wenig luftiger haben, es war mir einfach zu vollgestellt. Kurzehand mußte der Kratzbaum von Memphis an einen anderen Platz (er fand es gar nicht witzig, aber da muss er jetzt durch!) und schon konnte ich den kleinen Sessel an seine Stelle rücken...


Nun habe ich freie Sicht in den Garten!
Ich sitze gerne dort in diesem großen Sessel, lese oder erledige irgendwelche Handarbeiten...
Und ab und an schweift der Blick in den Garten - ich freue mich, dass wir dieses herrliche Stückchen Erde unsers nennen dürfen, ich möchte es nicht missen...

Auch das kleine Beistelltischen bekam neue Deko.

Als ich gestern mit dem Auto unterwegs war und rechts & links nur Felder sah, nahm ich bewußt war, welche schönen Pflanzen, Blumen & Gräser dort heimisch sind. Warum immer nur beim Blumenhändler was die Vase kaufen, wenn man direkt vor der Nase was hat - man braucht nur den Arm ausstrecken!

Gedacht, getan! Am Strassenrand angehalten, verschiedenes "Grünzeug" gepflückt und daheim in eine Emaillekanne gestellt! Ich finde es hat was!




Vor allem Korn finde ich sehr, sehr dekorativ...



Diese beiden Schönheiten aus Emaille fand ich am Wochenende auf dem Flohmarkt!

Ach, ich habe Euch gar nicht erzählt, dass wir am Samstag selber einen Stand hatten - zuvor wurden die Zimmer, Dachboden und Keller auf den Kopf gestellt und alles, was wir nicht mehr brauchten, wanderte in die Flohmarktkisten. Um 3 Uhr nachts ging es dann los (mein Mann war begeistert...)!

Es hat sich gelohnt - Vieles los geworden und unser Ferienportmonait freut sich auch!

Na ja, und meine Devise ist ja immer, wenn ich selber Flohmarkt mache: VERKAUFEN, nicht KAUFEN!
Aber bei Emaille ist es so ´ne Sache! Ich kann einfach nicht widerstehen! Also wanderten die beiden Teilchen mit nach Hause...





Erst auf dem Foto hier sehe ich, dass ich mich quasi selbst fotografiert habe...
Huhu, Mädels, ich grüße Euch!


Hey, seht Ihr da links im Bild? Ist nur ´ne Kleinigkeit, aber mit großer Wirkung, wie ich finde...


Wartet mal, ich gehe mal näher heran...

Jetzt, da wo der Pfeil hinzeigt!
Hinter dem Fensterladen verbirgt sich unser "Schandfleck", der blaue Kaminofen. Ihr fragt Euch bestimmt, wer auf die gehirnlose Idee kommt, sich einen Kaminofen mit blauen Kacheln zu kaufen. Ich bereue es schon seit Jahren, aber leider wird dieser Ofen nicht mehr hergestellt und somit bekommt man keinen anderen Kachelersatz...

Ich wollte die Kacheln ja schon streichen, aber ich finde keine Farbe, die so hohe Temperaturen aushält, ohne dass sich Blasen bilden! Oder kennt jemand von Euch sich aus und kann mir da Tips geben? Biiiiittttteeee.....

Bis dahin ist wenigstens die eine Seite etwas verdeckt und man sieht nicht sofort das blaue Monstrum! Übrigens, diese alte Flaschenkiste habe ich ebenfalls vom Flohmarkt (ist aber schon etwas her!)... Wieder ein Teilchen, das ich von meiner "Haben-Wollen-Liste" streichen kann!




Ich schweife ab, eigentlich war ich dabei, Euch meine Sitzecke am Fenster zu zeigen!

Nun, da wo der Kratzbaum stand, steht nun der kleine Sessel - er ist immer noch nicht geweißelt, aber irgendwie gefällt er mir so wie er ist. Etwas zum Aufhübschen habe ich ihm allerdings besorgt:

Andrella hatte letztens so schöne selbst genähte Kissen in ihrem Shop und da habe ich mir eins davon gegönnt! Es ist so hübsch...


Danke Andrella für das schöne Kissen (und auch die anderen Sachen, die ich hier noch zeigen werde)!



Ich werde jetzt wieder den Pinsel schwingen - bin gerade dabei mehrere Teilchen gleichzeitig zu weißeln. Das Ergebnis werde ich Euch natürlich nach und nach präsentieren...

Habt einen schönen Tag!


Kommentare:

Annerose hat gesagt…

Sieht gut aus bei dir. Und dein Fensterladen gefällt mir auch, würde ich auch nehmen.
Ich wünsche dir schöne Sommertag und schicke liebe Grüße Annerose

B.TREE hat gesagt…

Hallo liebe Anna,
schön sieht es aus! Sooooo gemütlch!
Deine neuen Emailleschätze sind wunderschön, ich kann bei Emaille auch nie widerstehen!
Hast du dich schon mal erkundigt, ob man für den Ofen vielleicht Heizungslack nehmen könnte?
Einen schönen Abend noch!
Liebe Grüße, Britta

Ilona hat gesagt…

Ein tolles Plätzchen hast Du gefunden, liebe Anna.
Sieht gemütlich aus. Auch der hübsche Feldblumenstrauß gefällt mir. Werde morgen gleich mal losdüsen. Bei uns steht hier auch sehr viel auf den Wiesen rum.
Danke für den Tip.
Liebe Grüße, Ilona

Kerstins Kreativtüdelüt hat gesagt…

Hallo Anna!
Richtig schön wohnst Du! Und das mit dem Sessel ist eine richtig tolle Idee! Das Kissen ist so süß und ich habe sie auch bei Andrella gesehen und hätte genau das genommen! Da wir aber in den Urlaub gefahren sind, wollte ich noch kein Geld ausgeben (grins)! Aber ich glaube, ich werde mir bestimmt auch noch mal eins bestellen :O) Das mit dem Ofen ist echt blöd! Das würde mich auch fuchsen! Habe aber leider keine Idee, wie man das ändern könnte!

Die Emailledinge sind der Hammer! Habe mir auf dem letzten Flohmarkt auch eine Milchkanne, wo MELK drauf steht, in weiß gegönnt! Sind jetzt Blumen drin (grins)!

Hab noch einen schönen Tag!

Ganz liebe Strandgrüße von der Insel Fanö!
Kerstin

epipa hat gesagt…

Für die Flohmarktfunde bist du zu beglückwünschen - oder zu beneiden? :o)
Wunderschön! Ganz besonders gefällt mir auch der Sessel mit dem Fell, das bildet einen wunderschönen Kontrast.
Liebe Grüße!

Tini hat gesagt…

Hallo Anna,
ich bin über die Zeitschrift in deinem Blog gelandet.
Du hast wirklich viele schöne Ideen und tolle Fotos eingestellt.
Ich werde jetzt bestimmt öfter bei dir vorbei schauen.
Vielleicht besuchst du mich einmal in meinem Blog.
www.tiniskaffeeklatsch.blogspot.de
Liebe Grüße
Tina

Zimtkätzchen und Zuckerschnecke hat gesagt…

Hallo Anna,
seeehr gemütlich sieht deine Sitzecke aus! Da kann ich den Kater verstehen, dass er nicht weg wollte :)
Ich muss auch mal wieder auf den Flohmarkt... einmal zum Verkaufen und dann könnten mich ja auch wieder ein paar neue Sächelchen finden, grins.
Hab ein schönes Wochenende!
DAni

Freudentanz hat gesagt…

Superschön ists bei Dir liebe Anna! :-) Wie immer!
Ich freu mich schon, wenn wir uns wiedersehen :-)

Liebe Grüße,
Angelina

Puschkalina hat gesagt…

Liebe Anna, so ein schönes Wohnzimmer hast und und mit wieviel Liebe es dekoriert ist. Das weiße Regal mit den vielen schönen Details♥ Dein Blumenstrauß in alter Emaille ist eine schöne Idee. Ich habe jetzt meistens Gartenblumen verwendet, aber dein Strauß, nur in grün, hat was:-)
Emaille ist auch meine große Liebe, deine Fundstücke sind wundervoll. Ich wünsch dir einen schönen Tag, ich bin schon auf die frischgestrichenen Sächelchen gespannt, gglg Puschi♥