Montag, 14. Mai 2012

Gartenprojekt, Teil 2...

Na, ja, so richtig große Projekte sind es nicht unbedingt...

Eigentlich fasse ich alles, was ich im Moment im Garten tue, unter "Ich-Verschönere-Meinen-Garten-Projekt" zusammen.

Zwei kleine Ecken haben ein wenig Deko bekommen:



In dieser dunklen Ecke wollte einfach nichts wachsen. Egal, was ich dort eingepflanzt haben, ging kaputt. Ich war am verzweifeln!

Jetzt dachte ich, genug mit dem Geld ausgeben für neue Pflanzen. Jetzt ist die Ecke dekoriert und es gefällt mir ausgesprochen gut!

Ein ausrangierter Gartenstuhl, das einen schönen grauen Farbton angenommen hat und eine große, bauschige Hortensie im Topf - und ich kann jederzeit etwas anderes dort auf dem Stuhl arrangieren.





Nur vorne habe ich ein paar Pflänzchen gesetzt - dort verirrt sich die Sonne ab und an.

Und die zweite Ecke sieht so aus:



Könnt Ihr Euch noch an mein großes Herz erinnern, das ich mal aus Holz ausgesägt und mit Filzrosen verziert habe?
Das Brett hatte ich noch in der Garage stehen (ich kann nichts wegschmeißen!!!) - es wurde kurzehand weiß gestrichen und im Garten aufgestellt. Noch eine kleine Laterne dazu und fertig ist die Herz-Ecke!





Wie gefällt es Euch? Habt Ihr auch schön dekorierte Eckchen in Euren Gärten? Bestimmt! Also, Mädels, ich will die Bilder sehen...

Mit den blühende Maiglöckchen verabschiede ich mich und wünsche Euch einen schönen Abend!




Kommentare:

Min-Hus hat gesagt…

...sieht alles wunderschön aus!!
Ich komme im Moment nicht nach mit dem Garten...Durch diesen ständigen Wetterwechsel wuchert nur das Unkraut!!
Lieben Gruß
Anja

Schneesternchen hat gesagt…

Euer Garten sieht sehr schön aus! Vor allem die Hortensie hats mir angetan! Ich liebe Hortensien! :)

Kullerbü hat gesagt…

Schön sieht es aus!!
Ich wünschte, ich hätte auch (so) einen Garten!!
Viele Grüße von Ann

Atelier Vemaro hat gesagt…

Liebe Anna,

Nicht nur das ausgesägte mit wunderschönen Filzrosen bestückte Herz ist schön...sondern auch das Brett welches nun ein weißes Kleid trägt und im Garten stehen darf...Das hast Du ganz zauberhaft hinbekommen!!!( Könnte ich mir in meinem Lavendelbeet (wenn sie denn entlich groß sind) auch gut vorstellen)...Sehr schön!!!

Liebe Grüße,
Daniela
(Die einfach nicht in den Garten kann wegen DauerSchlechtWetter)

Irene hat gesagt…

Hallo Anna..für schöne kleine Dekoecken im Garten habe ich auch einen Tick und Stühle lassen sich toll dekorieren,aber deine Herzecke vor der Thujahecke finde ich sehr gelungen..LG Irene (Kleiner Tipp..im Schatten fühlen sich Hostas sehr wohl)

GabysCottage hat gesagt…

Hallo liebe Anna, habe heute zum ersten Mal hierher gefunden und werde bestimmt öfters mal vorbeischauen. Zauberhafte Ideen hast Du für Deinen Garten. Das eine oder andere wird mich sicher inspirieren, wenn ich demnächst einen großen Naturgarten habe und ihn etwas gestalten will.
Liebe Grüße, Gaby

my-mayfair hat gesagt…

Liebe Anna,
deine neue Gartendeko finde ich Super schoen. Besonders das weisse Herzbrett hat es mir angetan.
Liebe Gruesse, Ella

WohnLust hat gesagt…

Hi Anna,
schöne Garteneinblicke, die du uns da zeigst. Aber am allerschönsten ist das ausgesägte Herz(ist das nicht eine Schaltafel gewesen?). Suuupertolle Idee!
Liebe Grüße
Bianca

Was das Leben so bietet hat gesagt…

Hallo meine allerliebste Anna,
ich brech ja total ab! Deine (Blogg)name ist wirklich Programm...irre wie machst du das? Weiß& ein Hauch rosé - da ist wirklich drinn was drauf steht! Garten - Haus ich find es genial und geb dir nen fetten Schmatz für diesen Augenschmaus DANKEEEEEEEE und grüß bitte die Kleinen!

Knutschknuddeligeherzgrüße
von der Seuchennudel

versponnenes hat gesagt…

...die Herzecke ist klasse! Da siehst Du mal, dass es ganz gut ist, wenn man Dinge aufbewahrt... ;O)

GGGGGLG Katja

amtolula hat gesagt…

Ihr habt einen wunderschönen Garten und Du hast einen wunderschönen Blog.
Ich werd mich jetzt gleich noch weiter umsehen.
GGGGLG Tanja