Montag, 28. Mai 2012

Neue Schätze....

Ich habe es wieder getan!

Ich war bei meinem Trödler & habe wunderschöne Schätze gefunden!



Ich hätte mich dort schon wieder stundenlang aufhalten können - eine wahre Schatzgrube, denn in jeder Ecke findet man Gegenstände aus längst vergangenen Zeiten!

Ich habe zwei große Emaille-Behälter gefunden, die sich bestens als Pflanzenkübel eignen (obwohl sie eher wie überdimensionale Sekt-Kübel aussehen!). Auch zwei Fensterbänkchen, ein langes & ein kurzes, lagen da rum - sie brauchen nur etwas weiße Farbe.





Ganz verstaubt stand es da, das Tierarzt-Schild aus Emaille und obwohl ich schon vier davon habe, mußte es einfach mit! Es soll im Garten Platz nehmen...




So eine alte Schneidemaschine wollte ich schon lange habe (Ihr wißt, meine Gerne-Haben-Liste!!!), und jetzt habe ich eine! Ich möchte sie ebenfalls weißeln und auf "Shabby" trimmen!




Und den kleinen Kinderstuhl fand unsere Ronja so schön & wollte ihn unbedingt haben! Tja, meinen Töchtern kann ich irgendwie nichts abschlagen...




Ich freue mich jedesmal, wie ein kleines Kind, wenn ich solche Schätze finde! Aber das brauche ich Euch nicht erzählen, oder?!?

Einen schönen Pfingstmontag!


Kommentare:

Dana hat gesagt…

wow, da hast du wirklich tolle schätze gefunden, ich mag die kleinen fensterebänke sehr :)
ja und zu deiner frage: ich finde ja immer die "imke" so unkompliziert. außerdem ist das kleid"split" von der schnittquelle recht schnell genäht und schaut über jeans toll aus :)

hoffe, ich konnte dir bissl helfen und lasse glg da :)

die dana

Lotta hat gesagt…

Hej Anna,
tolle Schätze hast du ergattert!
Die kleinen Fensterbänke sind zu schön!
♥lichst
Manuela

WohnLust hat gesagt…

Hi Anna,
oh, das kann ich verstehen. Ich würde mich bei so tollen Schätzen auch wie ein kleines Kind freuen und würde sie den ganzen Tag betrachten und anfassen wollen.
Glückwunsch zu so einem tollen Trödelladen ummer Ecke.
Liebe Grüße
Bianca

Anno 1907 hat gesagt…

Ohhhhuhhhhahhhhh....tolle Sachen hast Du gefunden...die "Eimer" sind ja toll...meine Freundin hat sich auch welche zugelegt...und alte Topfdeckel dazu passend lackiert, und nun hat sie dort Zwiebeln und Kartoffeln, drin, das sieht sooo toll aus...die Fensterbänke mah ich auch so gern, und so eine Schneidemanschine steht auch auf meiner Haben-Liste!! ;-))) GGGLG, Biene♥

Stickenundmehr hat gesagt…

Absolut verständlich, denn bei solch traumschönen Schätzen hätte ich ebenfalls Freudensprünge gemacht.
Liebe Grüße
Bianca

justys hat gesagt…

Liebe Anna,
toll, vor allem das kleine Blumenfensterbänkchen, dies habe ich ja auch und die sind so richtig schwer zu bekommen ;)
Freut mich sehr, gleich gehts richtung Fehmarn, das Wetter ist zwar abgekühlt, aber für mich genau richtig zum Autofahren und bisschen runterkommen ;)
Da ich den Laptop mitnehme, werde ich sicherlich wieder vorbeischauen,fühl Dich gedrückt ;)
lg
justys

Villa Vanilla hat gesagt…

Hallo Anna, die Besuche beim Trödler können verhängnisvoll werden, oder? Jedenfalls bei mir! Ich geh' schon lieber gar nicht mehr hin! So eine alte Brotschneidemaschine steht auch in meiner Küche, sie stammt aus der dänischen Familie meines Vaters.
Liebste Grüße
Mina