Sonntag, 23. Oktober 2011

Die Farben des Herbstes....

Am Wochenende haben wir den Garten endgültig winterfest gemacht.
Ich konnte einfach den herbstlichen  Farben des Laubes nicht widerstehen. Die Weinblätter in solch kräftigem Rot - die neue Deko für meine Kücheninsel lag zu meinen Füßen, ich mußte sie nur aufheben.

Die Idee für die mit Blättern ummantelten Windlichter stammte übrigens von Nadine von herz-allerliebst - ich habe sie lediglich etwas abgewandelt.
Sind diese kräftigen Farben nicht wunderschön?





Heute nachmittag bekamen wir spontan Besuch von meinen Eltern - und ich hatte keinen Kuchen gebacken! In solchen Extremsituationen greife ich schnell in meine Truhe und hole einen Fertigkuchen raus (ich weiß,  die Bäckerinnen unter Euch raufen sich jetzt bestimmt die Haare und schreien: "Wie kann sie nur???"). Aber der Apfelkuchen mit Walnüssen von C&W ist so lecker - schmeckt fast wie selbstgebacken! Bevor ich nix auf dem Tisch stehen habe...
Ich schmeiße den Kuchen dann schnell in den Backofen - warm und mit Sahne oder Vanilleeis ist er ein Genuss!



Dazu noch einen leckeren Cappuccino mit Zimt - kann es Einem im Himmel besser gehen???

In dem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Abend!

GGLG
Anna

Kommentare:

Villa König hat gesagt…

Deine Bilder sind wirklich pure Herbstlust. :-) Liebe Grüße Yvonne
P.S. Hauptsache es schmeckt!!! :-)))

Min-Hus hat gesagt…

....tolle Herbstdeko...sehr schön die Farbkombination...!!Und ich schmeiße fast immer Fertigkuchen von der besagten Firma in den Ofen...denn meine Backkünste sind nicht besonders!!
Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Anja

Vemaro hat gesagt…

Die Deko ist ja zauberhaft süß!!! Das muss ich mir gleich merken....und morgen mal umsetzen!!!

Und gekaufter Kuchen KANN genauso lecker sein wie selbstgemachter, ich backe auch lieber selber, doch auch ich hab ab und an einfach mal keine LUST und schmeiß dann auch einfach einen in den Ofen!!!

Schönen Abend, Daniela

shabbylove hat gesagt…

Hallo liebe Anna ,
Deine Herbstdeko gefällt mir sehr gut und die Gläser mit Blätter umwickeln ist suuuuper !
Im Notfall habe ich auch manchmal einen gekauften Kuchen zu Hause !
Liebe Knuddelgrüße
Diana

AngiLovesBlue hat gesagt…

Da hast du eine wunderschöne Herbststimmung erzeugt. Könnte mich jetzt so dazu setzen und den -warum nicht mal - Fertigkuchen genießen, vor allem Cappuccino mit Zimt, mmmmmmh lecker.
Liebe Grüße
Angi

versponnenes hat gesagt…

Hej Anne,

die Marzipantorte von C&W ist auch genial - wie vom Bäcker...

Das sieht wirklich sehr gemütlich aus und hört sich lecker an!!!

Einen schönen Wochenanfang wünscht
Katja

Madita hat gesagt…

Deine Deko sieht wirklich wunderschön und total "herbstlich-gemütlich" aus. Und der Kuchen erst, hmmm HUNGER!!!
Lieben Gruß, Madita

Das Hohe Haus hat gesagt…

Hallo Anna,
habe gerade Deinen Blog bei Anja (min hus) entdeckt. Ich komme jetzt bestimmt öfter vorbei. Die Herbstdeko mit den Blättern um die Windlichter ist klasse.
Viele liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus
PS: Ich backe gar nicht ;-)