Samstag, 25. August 2012

Maritimes, Part 1...

Habt Ihr auch das Gefühl, dass sich der Sommer langsam verabschiedet?

Manchmal kann man den Herbst schon riechen...

Letztens habe ich schon eine Kastanie (noch in der Schale) am Strassenrand liegen sehen...

Ronja hat heute beim Spazierengehen einige leicht rötliche Blätter entdeckt und prompt gerufen: "Mama, der Herbst ist da!".

Deshalb habe ich heute spontan beschlossen, wenigstens im Haus den Sommer etwas länger weilen zu lassen!
Von Sylt haben wir ganz viel Strandgut mitgebracht: Treibholz, Muscheln, Steine, Krabben, sogar einen getrockneten Seeigel haben wir erbeutet. Ich liebe es, damit zu dekorieren!

Heute Nachmittag wurde eine maritime Atmosphäre geschaffen.
Und prompt fühlt man sich wie im Urlaub!

Ich habe mehrere Ecken neu dekoriert, deshalb bekommt Ihr mehrmals das Vergnügen...
Hier Part 1:






diese Hakenleiste habe ich aus einem Treibholzstück gemacht;
die alte Emaille-Haken passen perfekt dazu (sie sind so schön shabby!)
und die kleinen Nummernschilder habe ich
 bei der lieben Syl von "Syl loves" bestellt










Sorry für die Flut an Bildern!
Ich mag das Maritime soooo sehr, dass ich nicht aufhören kann, Fotos zu knipsen!!!

Ich hoffe, Ihr könnt die Urlaubsstimmung im Hause "weiss & ein Hauch rosé" spüren! Ich schicke Euch jedenfalls ein paar Sonnenstrahlen, ein paar Sandkörnchen zwischen den Zehen, eine leichte Brise & das Meeresrauschen !

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!



Kommentare:

landlust hat gesagt…

Liebe Anna,
von mir aus kannst Du ruhig noch mehr dekorieren und uns Bilder zeigen:-)))) Mir ist noch gar nicht nach Herbst und ich will davon auch noch nichts sehen, für mich hat doch der Sommer erst angefangen, ich bin gefühlt noch im Juli... deine deko ist einfach nur wunderschööööön...
Hab noch einen schönen Sonntag
GGGGGGLG Antje

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Anna,
ich muss Antje zustimmen! Immer her mit noch mehr Bildern und maritim geht sowieso IMMER!!! Deine Deko ist ganz toll geworden!!! Besonders gut gefällt mir die Hakenleiste, eine wunderschöne Idee!!!

Ganz liebe Grüße, Birgit

FEENRAUM hat gesagt…

Schöööööööön und auch eure Schultüte ist ein Traum!!!
Ganz viel Glück und Freude an der dem Schulkind!!
Liebe Grüße
Silvia

WohnLust hat gesagt…

Jaaaa, einfach den bevorstehenden Herbst ignorieren und ihm die Stirn bieten, so lange wie es irgendwie geht!!!
Die Treibholz-Hakenleiste ist ja cool! Sieht aus wie gekauft! Nach so was hab ich auf Malle auch Ausschau gehalten. Bin kilometerweit gelaufen! Ne, gar nicht wahr. Ausschau gehalten schon, aber vergebens.
Dir einen schönen Sonntag wünschend,
Bianca
ps.: Ich höre gerade Internetradio. Da läuft doch tatsächlich ´n Weihnachtslied!!!!
Sind die bekloppt?!

Claudia hat gesagt…

Liebe Anna,
die Hakenleiste hast du so super gemacht, ein großes Kompliment an dich.
Und den Stofftag mit dem Syltschriftzug finde ich klasse, genau wie das Holzschildchen mit Belgien. Sie verleihen den Muschelgläsern das gewisse "Etwas".
Da freue ich mich jetzt schon auf den nächsten Teil mit maritimer Deko bei dir.
Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
Ganz liebe Grüße von Claudia!

Qunst und Qrempel hat gesagt…

Liebe Anna,
ja immer nur her mit Urlaubsdeko und noch Sommer.
Ich brauch den Herbst noch nicht und die Kastanien seh ich gar ned, pah.
Tolles Werk hast du da gemacht, einmalig.
♥ Susa ♥

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ja, ich finde auch, der Herbst steht vor der Tür. Tolle Fotos!
Liebe Grüße,
Markus

Villa ✪ Vanilla hat gesagt…

Hi Anna,
ich will auch noch keinen Herbst!!! Darum: Jaaa, zeige uns maritime Sommerdeko - liebend gerne! Schöne Idee, mit der Treibholzleiste. Ich sammel auch immer welches, allerdings das von der Ostsee!
Einen schönen Sonntag und lass uns den Sommer, wenigstens im Blog, noch etwas festhalten!!!
Mina

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Anna!
Wunderschöne Fundstücke!!! Der Sommer kann gern noch ein Weilchen bleiben, aber die Natur stellt sich langsam auf den Jahreswechsel ein - aber ich nenne es lieber Spätsommer...Schönen Sonntag und liebe Grüße
Ulla

Anonym hat gesagt…

Pssst.... ich höre schon die Wellen leise rauschen, und es riecht so herrlich nach See !!!
Liebe Anna, wenn ich deine Bilder so anschaue, kann ich mich ganz schnell in den Urlaub "hineinbeamen". Ich liebe deine maritime Deko, ist wieder alles so stimmig!
Wollte mich schon ewig melden, aber der Umbau.....
Habe aber nicht vergessen, daß wir mal irgendwann ein Tässchen Kaffe zusammen trinken wollten! Melde mich bestimmt bald mal per mail.
ganz ganz liebe Grüße von fast "nebenan" aus Barntrup!!!
Martina