Samstag, 17. September 2011

Es grünt so Grün...

Langsam ziehen grüne Pflanzen in unsere vier Wände ein...

Im Frühjahr und Sommer gibt es im Inneren des Hauses keine Grünpflanzen (außer Schnittblumen in kleinen Arrangements). Dafür habe ich meinen Garten - ich brauche nur aus dem Fenster zu schauen oder nach draußen zu gehen, um Blumen & Grünzeug zu sehen. Da der Sommer sich jedoch  langsam verabschiedet und man nicht mehr so oft draußen sitzt, verteile ich ein paar Pflänzchen hier und dort. Das ist für mich eine gute und erträgliche Art, die dunklen Monate zu überstehen!






Die weiße Rose habe ich gestern von einer Freundin geschenkt bekommen. Sie arbeitet in einem Blumenladen und ich habe ihr nur kurz "Hallo" sagen wollen, als ich in der Stadt war. Da drückte sie mir die Rose in die Hand & wünschte mir ein schönes Wochenende! Nett, oder?




Ich möchte mich an dieser Stelle bei Euch allen für die lieben Kommentare bedanken, die Ihr bei meinen Posts so fleißig schreibt. Es ist toll, für meine "Ideen & Arbeit" die Bestätigung und viele Komplimente zu bekommen. Das spornt an, weiter zu machen.
Vielen herzlichen Dank!!!

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!

GLG
Anna

Kommentare:

Home & Living Blog-Posts hat gesagt…

Liebe Anna,

schön ist es bei Dir.
Ich bleib ein wenig und schaue mich um :-))

Liebe Grüße,
Eva

Ari hat gesagt…

Das sieht wunderschön aus. Ist alles sehr ansprechend und stilvoll. Bin begeistert.
LG
Ari
http://ari-sunshine.blogspot.com/

antikverliebt hat gesagt…

Liebe Anna,
ich handhabe es mit Grünpflanzen ganz genauso wie Du. Deine Arrangements sehen wirklich hübsch aus. Weniger ist halt häufiger mehr.
Ich wünsch dir einen wunderschönen Sonntag.Ganz liebe Grüße von Bonnie

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Anna, so schön sieht es bei Dir aus ! Mühlenbeckia und Myrthe sind auch die wenigen Grünpflanzen in meinem Wohnzimmer ! Lg Sabrina

Villa König hat gesagt…

Hallo liebe Anna,
lieben Dank für deinen Kommentar zur LZ. :-) Da wir paar Tage weg waren, habe ich den Artikel erst jetzt richtig in der Zeitung gesehen, vorher nur per Mail. Zu deiner Frage, wie wir das gemacht haben...gar nicht. :-) Wir wurden von der Redakteurin angeschrieben, ob wir daran Spaß hätten. :-))) Und da kam nur ein "NA KLAR" von uns ;-))) liebe Grüße Yvonne

Suendenherz hat gesagt…

Liebe Anna,
sehr edel sieht es bei dir aus.
Liebe Grüße Manuela

versponnenes hat gesagt…

Hej Anna,

hier ist es auch richtig Herbst geworden. Heute morgen hatten wir 8 Grad... ich habe mich so langsam von meinem Garten verabschiedet... nur Regen und nun schon diese Kälte... wirklich schade.

Insofern hast Du recht: wir holen uns das Grüne ins Haus...

Liebe Grüße
Katja