Samstag, 14. Dezember 2013

Lauras Adventskalender...


Heute lasse ich mich nur ganz kurz hier blicken, denn gleich hat mein Plätzchenteig sich lange genug ausgeruht und dann können wir, ich & Ronja & Laura & Lauras Freundin Sophie, die ersten Plätzchen backen.

Ich freue mich schon auf den herrlichen Duft im ganzen Haus...

Laura hat für Euch ihre Adventskalender-Geschenke-Aufbewahrungsbox geöffnet und ich durfte die Kleinigkeiten für Euch fotografieren.

Da war zum Beispiel eine kleine runde Dose, die ich mit schönem Papier beklebt habe. Als der Kleber gut getrocknet war, habe ich die Ränder mit Schleifpapier etwas bearbeitet, damit die Dose alt und abgenutzt aussieht. Drei kleine Holzperlen fungieren als Füße...

Und die kleinen Eicheln aus Papierkugeln (Bastelladen) mit echten Hütchen oben drauf waren auch drin - bestempelt mit Mini-Stempeln sehen sie richtig süß aus!


Notizblöcke kann man nie genug haben - auf diesem hier lacht ein kleiner Schneemann um die Wette.
Dazu gab es noch einen mit Sternen-Tapes beklebten Bleistift...


Bei Victörtchen habe ich süße Mini-Scrapbooks bestellt - sie hat sie wieder mit ganz viel Liebe gestaltet...

Laura hört gerne Musik und damit sie das in Zukunft ganz für sich machen kann, habe ich ihre neuen "Ohrstöpsel" etwas verschönert...
Diese witzige Idee habe ich hier gefunden und habe mich lange gefragt, wie zum Teufel man die kleinen Bügelperlen auf das Kabel auffädeln kann, ohne das Ding in seine Einzelteile zerschneiden zu müssen?!?


Ganz einfach!
Es wird zwar geschnitten, aber nicht das Kabel sondern die Bügelperlen! Und dann braucht man nur die Perle über das Kabel stülpen (ist etwas mühsam, aber nach einer Weile ist man geübt und es geht besser!)


Witzig, oder?

So, jetzt werden Plätzchen gebacken!

Euch noch einen schönen Abend!


Kommentare:

Das kleine rote Haus hat gesagt…

Liebe Anna, vielen Dank an Deine Tochter für das Öffnen der Schachtel. Wirklich schöne Kleinigkeiten hast du da mit Liebe zusammen getragen. Die Idee mit den Ohrhörern ist witzig :-) LG Miriam

mamas kleine fee hat gesagt…

Das sind wirklich wieder tolle Ideen! Ich glaube, ich muss mir mal ein Adventskalender-Ideenheft anlegen und alle gesammelten Ideen von diesem Jahr für nächstes Jahr aufschreiben. Dann könnte man ja auch schon während des Jahres ein wenig werkeln...
Liebe Grüße
Cordula

B.TREE hat gesagt…

Liebe Anna,
deine Tochter hat richtig süße Sachen in ihrem Adventkalender! Sie kann es doch bestimmt kaum erwarten, morgens hinein zu schauen, oder!?
Ich wünsche dir einen schönen dritten Advent!
Liebe grüße,
Britta

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Anna,
lauter schöne Dinge hast Du fur Deine Tochter gemacht und alles mit soviel Liebe hergestellt. Die Dose ist ganz toll geworden, der absolute Hammer ist das verschönerte Kabel. Eine geniale Idee! Victorias Scrapbooks sind eine Klasse für sich. Die würde ich meiner Tochter auch mit Freude schenken.

Einen schönen 3. Advent und liebe Grüße
Birgit