Donnerstag, 31. Januar 2013

Nähmaschine trifft Tischchen...


Ich hatte vor Kurzem zwei mal Glück...

Das erste Mal, als eine Freundin fragte, ob ich ein altes Nähtischchen gebrauchen könnte.

IMMER!

Und das zweite Mal, als der Mann einer Freundin vor unsrer Tür mit einer alten Nähmaschine stand. So nach dem Motto: "Ich brauche sie nicht und Du stehst auf diesen alten Kram".

NA KLAR!

Und was passt besser zusammen als ein Nähtischchen und eine Nähmaschine?

Das Tischchen mußte allerdings noch etwas aufgehübscht werden, bevor es zu dem ersten Treffen kam. So konnte es sich nicht zeigen:




Etwas weisse Farbe, ein wenig Stoff und neue Griffe - mehr war nicht nötig, um aus dem "hässlichen Entlein" einen schönen Schwan zu machen.

Und nun konnte das lang ersehnte Treffen stattfinden. In einem perfekten Ambiente wurden sie einander vorgestellt und was soll ich sagen: sie passen perfekt zusammen! Ich alte Kupplerin habe mal wieder ein Pärchen glücklich gemacht!

Seht mal, ist das nicht ein hübsches Paar?




Buntes Nähgarn und schöne Borten werden in einem Glas ausgestellt - viel zu schade, um in einer Schublade aufbewahrt zu werden...



Ist dieser stoffbezogene und bestickte Knopf nicht schön? Ich möchte mit ihm einen Filzring verzieren - macht sich bestimmt gut als Sommerring...



Ich habe den Boden der kleinen Fächer in der Schublade jeweils mit einem Stück Stoff beklebt und die Ränder mit Sisalband gesäubert. Schön bunt...



Einige vorgenähte Sachen warten schon auf den letzten Schliff...






Ich hoffe, Euch gefällt meine kurze "Lovestory"!

Bis bald und einen schönen Abend!


Kommentare:

Magnolienherz hat gesagt…

Du begabter Glückspilz :-)
Das sieht so klasse aus!!
Viel Spaß mit den neuen Schmuckstückchen..
Liebe Grüße
Vicky

MoritzMützen hat gesagt…

Das Tischchen ist wunderschön geworden!
Liebe Grüße Anja

Artina hat gesagt…

Hallo Anna,

die bunten Stoffe in den Schubladenfächern sehen klasse aus. Eine geniale Idee!

Grüße

Tina

Annerose hat gesagt…

Das hast du aber lieb gemacht, sieht so richtig schön aus und würde mir auch gefallen.
Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Tischchen.
Liebe Grüße Annerose

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Einen schöneren Platz kann man der Nähmaschine nicht anbieten und umgekehrt ebenso!!!
Diese wundersame Verwandlung ist Dir einfach nur zauberhaft gelungen!!!!
Liebe Grüße von Angela

Csipkerózsa hat gesagt…

Oh, das sieht so toll aus! Ich bin neidisch, und freue mich für Dich!

Ich werde diese Lovestory bestimmt noch öfters lesen...

Liebste Grüsse
Betti

Diana hat gesagt…

Eine wunderschöne,innige Verbindung. Ich hoffe, sie hält viele Jahre.
Aber die Böden in den Schubladen sind ja der Hammer. Eine super Idee.

LG Diana

Monika Ricchetti hat gesagt…

Eine tolle Verbindung.... Gefällt mir sehr gut. Ich habe auch so eine alte Nähmaschine. Leider hab ich keinen Platz dafür im Moment. Aber irgendwann nehm ich sie wieder hoch aus dem Keller....
Grüssli monika

Linchen hat gesagt…

Liebe Anna,
ich bin ganz begeistert!!! Sowohl das Tischchen als auch die Nähmaschine sind sooo toll!! Wunderschön hast Du den Tisch hergerichtet! Ich finde diese Schublade super praktisch!
Ich möchte auch gerne mal jemanden vor der Tür stehen haben, der mir sowas tolles vorbeibringt :)
Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
Linchen

Sabines altes Haus mit Seele hat gesagt…

Die Nähmaschine und das Tischchen sind traumhaft, eine tolle Lovestory mit Happy-End. Wunderschön!

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
liebe Grüße
Sabine

Tanja's living hat gesagt…

Ganz wunderbar!

GGLG
Tanja

Station88 hat gesagt…

Hallo Anna, schöne Geschichte...
das Schubladeninnenleben finde ich soo schön.
GGLg Astrid

Happiness hat gesagt…

Liebe Anna,

ich wusste, dass Du ein Traumstück daraus machen würdest! Hast Du - wie immer - wunderschön gemacht :D

GGlG

Frollein Glücksklee hat gesagt…

Hey Anna,

das Tischchen ist wirklich wunderschön. Vor allem nach deiner Umgestaltung... ;-) Da hätte ich auch nicht nein gesagt.

Liebe Grüße,
Saskia