Dienstag, 15. Januar 2013

Eine kleine Sünde...


Heute habe ich etwas Kulinarisches für Euch!

Ich weiss nicht, wie es Euch geht, aber ich liebe Süßes...

Bei dem "perfekten Dinner" würde ich bei der Nachspeise voll in meinem Element sein...

Meine Mama brachte letztens diese schnelle Idee mit und ich habe sie heute selber ausprobiert!

Alles was Ihr dafür braucht ist Blätterteig, Ferrero Rocher-Kugeln und evtl. etwas Schokolade!




Ein Blätterteig-Viereck wird ausgerollt, darauf in regelmäßigen Abständen die Kugeln verteilen...

 
 
Dann wird ein zweites Blätterteig-Viereck darüber gelegt - mit einem Glas runde Teilchen ausstechen und die Ränder etwas zusammendrücken...
 
Das Ganze sieht dann etwa wie "Maultaschen" aus!
 

Aus dem restlichen Blätterteig habe ich noch kleine Röschen "gebastelt"...


Dann in den Ofen bis die Teilchen einen schönen Goldton angenommen haben.

Und soooooo lecker sehen sie aus (und schmecken auch so!)...


Ich habe noch etwas Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen und über die Teilchen gespritzt. Was fürs Auge halt...


Sogar die Rosen sehen aus wie Rosen...





Für meine Kollegen im Büro habe ich kleine Probier-Tütchen gemacht! Bin schon gespannt, was sie dazu sagen...


Man kann für die Füllung auch andere Leckereien aus dem Supermarkt nehmen (es sollte schmelzen!) - bin schon gespannt, was Euch dazu einfällt! Ich wollte als nächstes die leckeren weißen Kokoskugeln nehmen...

Viel Spaß beim Nachmachen!


Kommentare:

Ilona hat gesagt…

Liebe Anna, wenn ich die so sehe, könnte ich sofort reinbeißen, so lecker sehen die aus. Sieht auch gar nicht so kompliziert aus.
Mache ich nach. Hoffentlich vergesse ich nicht wieder. Muß mir wahrscheinlich Deinen Block irgendwie merken. Na mal sehen.
Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

Min-Hus hat gesagt…

...boah...wie lecker...das ist ja wirklich eine Sünde...mmmmhhh...nix für meine Hüften..hi,hi...aber Danke für diese Leckerreien !!
Lieben Gruß
Anja

Westlins hat gesagt…

Ohhh, ich will auch Kollegin sein ..... Ich bin ganz neidisch ... gönn' es aber jedem!

Danke für die tolle Idee!
LG
Britta

Diana hat gesagt…

Die sehen lecker aus und ein wahres Hüftgold.:)

Liebe Grüße
Diana

Sabines altes Haus mit Seele hat gesagt…

Wow, die schmecken bestimmt super lecker. Meine Zwillinge werden Ende des Monats 18, da werde ich die ausprobieren. Tolle Idee.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße
Sabine

Victörtchen hat gesagt…

Mmmhhhh... Das hört sich ja lecker an!
Das muss ich auch mal unbedingt testen!
GLG Victoria

Krönchen hat gesagt…

Oh , liebe Anna,
na, das ist aber wirklich eine Sünde wert. Und deine Röschen sind so schön geworden, das würde ich niemal so hinbekommen.
Eine tolle Idee und deine Kollegen sind wahre Glückpilze!!!
Herzlichst
Claudia

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Anna!
Die Teile sehen aber oberhammer lecker aus! Herzlichen Glückwunsch zum süßen Familiennachwuchs!
Liebe Grüße
Ulla

marry hat gesagt…

Hallo, das funktioniert auch sehr gut mit Tof**fe* Da kommt noch der knackige Biss der Nuss dazu!
Mhmmmm!;-)

LG Marry