Samstag, 17. November 2012

Tischchen im winterlichen Gewand...



Mein Lieblingstisch hat ein winterliches Gewand bekommen...

Letzte Woche haben meine Mädels, ich & meine liebe Freundin Martina das schöne Wetter ausgenutzt und sind in den Wald, um Dekomaterial zu sammeln... Der Wald gibt so viel her, dass man fast keine andere Deko mehr braucht!

Bepackt mit Ästen, Tannenzweigen, Lärchenzweigen, Tannenzapfen und, und, und kamen wir nach Hause.
Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, diese Schätze zu sammeln und bereits im Wald zu überlegen, was man damit machen kann!

Gestern, nachdem die Sachen getrocknet waren, habe ich dekoriert.
Als erstes kam mein Tischchen in den Genuss und hüllte sich ´ne Stunde später in eine natürliche Deko mit einem Hauch vom Winter...


 
 



 
 
Diese Hirschköpfe habe ich
in einem Blumenladen entdeckt...
 


 
 
Einer der Äste, die ich
aus dem Wald angeschleppt habe
(natürlich nicht in weiß!?!)





Ich habe es mir gerade gemütlich gemacht, mit einer Tasse Tee werde ich nun weiter an den Adventskalender-Geschenken arbeiten - diesmal etwas Gestricktes...

Schönen Samstag Abend!


Kommentare:

LunaJu hat gesagt…

Liebe Anna,
ich dachte immer wenn ich Wohnzeitschriften lese " So wohnt doch keiner", das ist bestimmt alles so schick fürs Foto. Du belehrst mich eines besseren, wow sieht das schön bei euch aus!!!
Liebe Grüße Kristina

meine Dinge ♥ Franka hat gesagt…

Ich war heut auch im Wald und hab begonnen zu dekorieren.
Ich mag die Lärchenzweige besonders gern!

♥ Franka

villa-rosengarten & cockerlove hat gesagt…

Hach - auch du liebst Sachen aus dem Wald! Super! Da sind wir ja Gleichgesinnte. Und deine neue Ecke ist wunder-,wunder-,wunderschön!
GLG Barbara

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Anna,
sehr schön ist Deine Deko geworden!!! Die Natur ist eben doch der beste Dekorateur!!! :-))))

Ganz liebe Grüße, Birgit

Ilona hat gesagt…

Liebe Anna, sehr hübsche Weihnachtsdeko. LG. Ilona