Sonntag, 18. Mai 2014

Ein herrlicher Tag im Freilichtmuseum...


War das ein tolles Wochenende!?!

Sonnenschein, herrliche Temperaturen, das Leben spielte sich nur noch draussen ab.
Ich konnte endlich meinen Garten zu Ende fertig machen - es mußte noch einiges geschnitten werden, ein paar geweißelte Dekosachen brauchten unbedingt eine Frischkur!
Nun ist unser 2. Wohnzimmer bezugsfertig...

Beim nächsten Mal kann ich Euch, denke ich, ein paar Bilder von draussen zeigen! Wenn Ihr mögt...

Heute habe ich Euch auch ein paar Outdoor-Bilder mitgebraucht - nicht von unserem Zuhause, sondern aus dem Freilichtmuseum. Allerdings sind die Bilder schon etwas älter, das sieht Ihr schon am Wetter - irgendwie passte es nicht, sie früher zu zeigen.

Ich gehe unheimlich gerne dorthin, weil die alten Häuser so wunderschön sind & man das Gefühl hat, in eine andere Zeit gebimmt worden zu sein...
Diese Atmosphäre, die Einrichtung der Häuser, die Gerätschaften & Utensilien - das ist MEINS und ich werde es nicht leid, es mir immer wieder zur Gemüte zu führen! Und ich entdecke jedesmal etwas Neues, etwas, was ich vorher nicht gesehen habe...

Ich möchte auch gar nicht so viel schreiben, denn eigentlich sprechen die Bilder für sich!

Also lasst Euch in die Vergangenheit entführen und genießt die wunderschöne Umgebung...















Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue sonnige Woche!


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sehr schöne Fotos von dem Ausflug in das Freilichtmuseum, ich mag diese nostalgische Atmosphäre.......verrätst Du wo dieser Park ist.
Ich wünsche Eine schöne sonnige Woche und freu mich auf neue Bilder
Christin

Krönchen hat gesagt…

Liebe Anna,
auf jeden Fall, in einem Freilichtmuseum erlebt man Geschichte noch einmal ganz anders. Man steckt quasi mittendrin...das mag ich auch sehr gerne.
Tolle Fotos hast du mitgebracht!
lieben Sonntagabendgruß von
Claudia

Kerstin Paulus hat gesagt…

Liebe Anna,
das Freilichtmuseum kenne ich auch sehr gut. Da bin ich schon sehr oft gewesen. Als Kind und jetzt mit meiner eigenen kleinen Familie, eine Fahrt dorthin lohnt sich immer. Super schön.

Mama Schnecke

LittleWitchHouse hat gesagt…

Liebe Anna,
selbstverständlich möchte ich Gartenbilder sehen!!!
Deine Fotos heute machen direkt Lust auf einen Ausflug....danke für den Denkanstoß!
Liebe Grüße von
Inga

Manuela Grolimund hat gesagt…

Liebe Anna
Ach genau! Wie lange wollte ich auch wieder Mal ein Freilichtmuseumsbesuch machen!
Schön die Bilder. Danke fürs zeigen.
Lieber Abendgruss
Manuela

Elli hat gesagt…

Schöne Bilder :) ist das in Molfsee? :)

Méa Strauß hat gesagt…

Ach Anna,
da möchte man doch bleiben. So viel schöner und natürlicher war´s da noch. Ich tröste mich damit, dass es auch eine grauselige Schufterei war damals, das versöhnt mich dann ein wenig. Aber als Stadtmensch sehne ich mich natürlich sehr nach dem Land. Mit Dir konnte da nun einen Ausflug machen, wie schön. Vielen Dank dafür, meine Liebe, dass Du uns teilhaben lässt, alles Liebe, die Méa

Annerose hat gesagt…

Sieht ja schön aus, ich denke in so einer Küche würden wir uns doch auch ganz wohl fühlen.
Liebe Grüße Annerose

Anonym hat gesagt…

hallo Anna,
wir lieben dieses Freilichtmuseum auch sehr + es kommen sogar alle Kinder (16, 14, 12, 8) immer gern mit.
Bin gespannt auf die Gartenbilder.
LG Kerstin aus Leopoldshöhe