Mittwoch, 19. Juni 2013

In Ronjas Zimmer...


Heute entführe ich Euch in Ronjas Zimmer...

Ronja ist nun ein Schulkind!

Und sie hat sich gewünscht, dass wir ihr Zimmer dementsprechend einrichten...

Da Laura einen neuen, größeren Schreibtisch bekommen hat, "erbte" Ronja die alte Schulbank. Die ist schon bei uns seit ein paar Jahren, ich habe sie seinerzeit aus einer Grundschule, die neues Mobiliar bekommen hatte, abholen dürfen. Freu, freu!!!

Ein neuer Anstrich, natürlich in weiß, und die Schulbank zog in Ronjas Zimmer ein.



Ronja ist so stolz - ein Zimmer für eine Große! Sie sitzt gerne dort, macht Hausaufgaben, malt Bilder oder bastelt...


Diese Tafel, ebenfalls ein altes Stück, hat Ronja im Februar zum Geburtstag bekommen. Anfangs war ich skeptisch, ob sie sich darüber freuen wird, aber ich habe mir umsonst Gedanken gemacht...

Das erste, was sie darauf schrieb, war: "Danke für die tollen Geschenke!"... Ganz alleine und ohne Fehler! Ich war so stolz auf meine kleine Maus!

Und seht Ihr, was dort jetzt steht? Ich schwöre, ich habe sie nicht dazu angestiftet... Ich fand es so lieb & süß von ihr!



Diese kleine Schränkchen habe ich schon so fertig von einer Bekannten gekauft und es war ebenfalls Ronjas Geburtstagsgeschenk. Dort bewahrt sie ihre Kleinigkeiten auf...
An den Hacken hängen gehäkelte Körbchen & Tapes...

Besonders schön finde ich, dass wir die bunten Bilder in den Türen immer wieder austauschen können!

 

Das ist eins der neuen Bücher, Ronja fand es in einer schnuckeligen Buchhandlung in unserem Osterurlaub an der Nordsee. Es sind tolle & lustige Geschichten und wunderschöne Bilder rund um das Thema "Geschwister"...

Dieses Buch kann ich Euch sehr ans Herz legen!

 
Ich mag Ronjas "Arbeitsstätte" - manchmal habe ich Lust, mich selber dort hinzusetzen und meinen Schriftkram zu erledigen...
 
 
Rechts neben dem Schreibtisch steht nun die Kommode - sie hat einen Aufsatz bekommen. Es ist das Oberteil von Ronjas Kaufmannsladen, mit dem Ronja leider nicht mehr gespielt hatte...
 
Jetzt kann Ronja dort Schönes & Gebasteltes ausstellen...
 
In der SAINT TROPEZ-Kiste lagern Ronjas Scrapbooks - eins habe ich letztes Jahr von Victoria machen lassen & die anderen haben wir mal selbst gebastelt!
 
 



In den kleinen Schubladen finden viele kleine Sachen Platz, die sonst im Zimmer rumflogen - das ist so toll, jetzt sieht das Zimmer viel aufgeräumter aus...




******
 
 
Ich danke Euch für die vielen Glückwünsche zu meinem Bloggeburtstag - ich habe mich sehr über die Kommentare gefreut!
 
Ihr seid sooooooo lieb!
 
Bis Sonntag habt Ihr noch Zeit in den Lostopf zu hüpfen!
 
 



Kommentare:

Tausendschön und Rosenrot hat gesagt…

Das ist ja ein Mädchen-Traum-Zimmer! Da muss sich so ein großes Schulmädchen doch einfach wohlfühlen und die Freundinnen kommen bestimmt auch gerne vorbei. Äh, und ich würde auch ganz gerne an so einem Schreibtisch sitzen, da verstehe ich Dich nur zu gut.
Ganz liebe Grüße, Karin

B.TREE hat gesagt…

Liebe Anna,
das ist ein wunderschönes Mädchenzimmer! Jedes einzelne Möbelstück gefällt mir sehr gut.
Ich würde sofort einziehen, das wäre bestimmt auch ein schönes Nähzimmer ;0))
Liebe Grüße, Britta

Fines-Cottage hat gesagt…

das ist ein mädchentraum.auch meiner.also auch sehr alte mädchen hätten gerne so ein tolles zimmer ;)) wunderschön...liebe grüße renate

Eva hat gesagt…

Ooohh, ich bin sprachlos...
So süß und hübsch und einfach wunderschön finde ich das Zimmer!
Diese ganzen netten Details, komm aus dem Staunen gar nicht mehr raus, ganz ganz toll!!
Viele liebe Grüße,
Eva

mamas kleine fee hat gesagt…

Das Zimmer ist wunderschön! Ein richtiger Traum! So eine Schulbank würde mir auch gefallen.
Liebe Grüße
Cordula

Linchen hat gesagt…

Liebe Anna,
das ist wirklich ein tolles Kinderzimmer!! An dem Schreibtisch würd eich auch gerne Platz nehmen! :) Diese Schulbank ist toll!
Und der Kaufmannsladen-Kommodenaufsatz ist eine super Idee!
Danke auch für Deinen lieben Kommentar! Ich bin einem Tausch auch nicht abgeneigt ;-)
Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
Linchen

Wiebke Weber hat gesagt…

So schöne Bilder aus dem Kinderzimmer.Dort kann man sich ja nur wohlfühlen.
ich wünsche Dir einen schönen Sommertag.
Viele Grüße
wiebke

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Anna,
was für ein schönes Zimmer!!! Das Deine Tochter darüber sehr glücklich ist, kann ich sehr gut verstehen!!! Mir gefällt ganz besonders, dass das Zimmer zwar mädchenhaft, aber nicht so süßlich oberkitschig ist!!! Die Schulbank ist ja auch der Hit und ganz toll finde ich auch das Buch darauf, wo man Notizzettel einstecken kann!!! Ich gratuliere Dir nachträglich, aber von ganzem Herzen zu Deinem Blog-Geburtstag!!! Deine Ideen finde ich sehr schön und Du zeigst immer tolle Sachen!!! Ich fühle mich hier immer sehr wohl und gut aufgehoben!!!

Ganz liebe Grüße
Birgit

Köhn Doris hat gesagt…

Das Zimmer ist so schön, der Traum aller kleinen/großen Mädchen.
LG Doris

bluemchenmama hat gesagt…

Liebe Anna,

bist Du eine liebe Mami.
Schön, wie Du das Zimmer Deiner nun "großen" Tochter gestaltet hast.
Ich finde es traumhaft schön, so liebevoll eingerichtet und in herrlich, bunten Farben.
Da lässt sich herrlich träumen und nun auch lernen. Ein richtiges Schmuckstück ist dieses Zimmer.

Liebes Grüßle an Ronja - viel Spaß in Deinem tollen Zimmer

Herzlichst

Deine Bluemchenmama

Renate Albert hat gesagt…

Hallo Anna,

das ist so schön, da wäre ich selbst auch gerne Kind. Großes Kompliment!

Hab´ ein schönes Wochenende

Renate

bia hat gesagt…

wirklich total schön und detailverliebt
ein echter mädchentraum
liebste grüße bia

herta hat gesagt…

da merkt an wie es dir Spass machte dieses Zimmer so einzurichten.
So wie es Mädchen mögen.

LG Herta