Sonntag, 26. Mai 2013

Bitte einmal den Teig ausrollen...


Ist das Wetter bei Euch heute auch soooooo schäbig?!?

Schon heute morgen, kurz nach dem Aufwachen, sagte Ronja: "Mama, es schüttet ohne Ende!". Und so ist es auch geblieben...

Was soll man denn bei dem Wetter machen? Die Kinder haben mich heute richtig ausschlafen lassen (der Papa war mit einer Männerrunde übers Wochenende in Obersdorf), dann haben wir gemütlich gefrühstückt und ein Märchen geguckt. Zum Glück ist uns das schlechte Wetter nicht zu sehr aus Gemüt gegangen, Laura & Ronja haben immer wieder etwas Neues zum spielen entdeckt...

Ich wollte eigentlich ganz viel nähen, doch schon zu Anfang ist mir die Nadel an der Nähmaschine abgebrochen und ich hatte leider keinen Ersatz...

Aber ich will Euch ja nicht vorjammern, dass unser Sonntag so zeimlich ins Wasser gefallen ist...

Ab Mitte Juni geht es aufwährts mit dem Wetter und dann können wir es endlich genießen! Und weh, wenn mein Garten nach so viel Wasser nicht einem Dchungel gleicht!

*****

Ich habe Euch ein paar Bildchen von meiner neuen Deko mitgebracht!

Hatte das Glück, 4 schöne  Nudelhölzer im Auktionshaus zu erhaschen - ich habe sie geweißelt und "nummeriert"!

Auf einem großen Teller machen sie sich echt gut...

Die Stoffrosen habe ich schon vor ein paar Jahren genäht und ich dekoriere sie immer noch gerne!




Die Vorlage für die Schrift habe ich mir auf dem Computer gemacht, auf das Holz gelegt und mit einem Metall-Schaschlik-Spieß nachgeritzt. Es war gar nicht so einfach, habe immer noch leichten Muskelkater in der Hand, aber die Arbeit hat sich gelohnt, oder?


Diese Haube aus Rattan ist mir so zusagen in die Hände gefallen...

Sie war im Laden auf einem Schrank dekoriert und ich habe sie aus Versehen runtergeschmissen (Gott, war ich froh, dass sie nicht aus Glas war!!!).
Nachdem ich sie aufgehoben habe, dachte ich, sie passt perfekt zu meinem Untersetzer (aus Angelinas Freudentanz-Lädchen).

Also habe ich sie mitgenommen... und es war eine gute Entscheidung, denn sie sieht auf dem kleinen Tischchen klasse aus!




Am liebsten hätte ich gleich mehrere mitgenommen - für jeden einzelnen Gast auf einem schön gedeckten Tisch würden sich sich bestimmt gut machen.
Aber da sie gar nicht so günstig war, freue ich mich über die Eine und werde sie bestimmt öfter mal umdekorieren!



Hier nochmal die Nudelhölzer - die Schrift-Vorlage für No. 5, No. 6, No. 7 und, &, und wartet schon. Werde auf den nächsten Flohmärken die Augen offen halten...




Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue, hoffentlich weniger verregnete Woche (die arbeitsmäßig wieder recht kurz ausfällt, juhu!!!).



Kommentare:

landlust hat gesagt…

Liebe Anna,
ist ja ne witzige Idee, die Nudelhölzer weiß zu machen und zu nummerieren:-)))muß ich mir merken...bei unsd hat es auch den ganzen Tag geregnet und wir haben bis jetzt Monopoly gespielt, jetzt ist das Kind pleite:-)))
Sei ganz ganz lieb gegrüßt
Antje

Die kleine Krone hat gesagt…

Hallo Anna....
welch gut Idee....ich habe heute Mittag in den alten Kisten gewühlt....
glg
Annelie

Sonja hat gesagt…

Hallo liebe Anna,

die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt, die Nudelhölzer sehen einfach toll aus.

Auf was für Ideen Du immer so kommst :-)... ich bin total begeistert.

Gerade mit den hübschen Rosen sehen sie total toll aus.

Und das mit der Haube ist ganz klar ein Zeichen gewesen.... die WOLLTE zu Dir :-), sie ist aber auch zu schön!

Das Wetter ist furchtbar heute, ich bin ja nicht weit weg von Dir und auch hier schüttet es schon den ganzen Tag..... ich hoffe auch auf endlich schöneres Wetter, aber wir können es wohl nicht ändern.

Macht Euch noch einen schönen, gemütlichen Abend!

Alles, alles Liebe
Sonja

Sabrina Noesch hat gesagt…

Liebe Anna, oh ja das ganze Wochenende hat es geregnet; echt blöd, aber es nützt ja nix. Die Teigrollen sehen klasse aus; toll was Dir immer alles einfällt. Und die Rattanhaube gefällt mir auch so gut. LG Sabrina

Elisabeth hat gesagt…

Oh das ist ja ne schöne Idee mit den Nudelhölzern. Find ich superschön.
Überhaupt ist Deine Deko herrlich harmonisch.

Ja, bei uns regnets auch und ich kann es kaum erwarten die Sonne zu sehen.

Liebe gRüße

Elisabeth

mamas kleine fee hat gesagt…

Die Nudelhölzer sehen toll aus, aber ganz verliebt bin ich in deine Rosen, die ich auch schon lange einmal nähen wollte. Bei uns hat es auch den ganzen Tag geregnet. Wir haben ihn zum Nähen nutzen können. Die Kinder wollten unbedingt, aber bei meinem Sohn ist es zu einem Mammutprojekt ausgeartet. Es hat den ganzen Tag gedauert und zwischenzeitlich hat die ganze Familie mitgeholfen. Das Ergebnis blogge ich in den nächsten Tagen.
Herzliche Grüße
Cordula

einen Augenblick mal hat gesagt…

Hallo!

Gerade habe ich deinen Blog entdeckt und dachte,ich schreibe dir mal!

Die idee mit den Nudehölzern habe ich bislang noch auf keinem Blog gesehn_sieht gut aus!Das glaube ich dir,das es anstrengend war!


Schau doch auch mal bei mir vorbei-auch über ein paar nette Worte würde ich mich sehr freuen!



GLG
Heide

Linchen hat gesagt…

Liebe Anna,
Eine tolle Idee! Die Nudelhölzer sehen super aus!
Und die Rattanglocke auch! Besonders mit der Rose oben drauf!
Liebe Grüße
Linchen

vintage-rose Cottage hat gesagt…

Hallo liebe Anna,die sind so süss,ich finde die Idee genial!!!!liebe Grüsse Belinda
PS Muss gleich mal schauen ob Du die im dawanda shop hast:O)