Samstag, 3. März 2012

Ein Stauraumwunder in Weiß...

Ich habe ein neues Projekt beendet!

Für unser Schlafzimmer habe ich eine alte Kommode (abgekauft von einer Arbeitskollegin) zurecht gemacht. Es war ein Akt, das kann ich Euch sagen!

Die Kommode war in einem "auseinanderfallenden" Zustand. Ich mußte sie erstmal auseinanderbauen, die Teile teilweise zurechtsägen und sie wieder zusammenleimen. Es hat ganz schön lange gedauert, bis sie wieder stabil vor mir stand. Sie sollte ja schließlich den Fernseher tragen können!






So sah sie dann aus, nachdem ich sie wieder zusammen bekommen habe.



Dann noch weißeln und nun presentiert sie sich wieder in voller Pracht.
Ich bin so froh, sie damals mitgenommen zu haben - ich geben ja zu, dass ich zwischendurch gedacht habe, es wäre ein Fehlkauf gewesen. Ich dachte, ich würde sie nie und nimmer so stabil bekommen, dass ich sie wieder richtig benutzen kann.

Und jetzt steht nicht nur der Fernseher drauf  - ich würde ihn am liebsten aus dem Schlafzimmer verbannen, aber mein Gatte ist manchmal ein regelrechter Fernseh-Junkie & kann ohne seine Flimmerkiste nicht sein! Und damit ich meine anderen Projekte & Idee durchsetzen kann, lasse ich ihm dieses Vergnügen! "Frau" muss halt vorausschauend denken, gelle?!?

Ausserdem beherbergen die drei großen Schubladen Handtücher und Bettwäsche - ein wahres Stauraumwunder!




Wie gefällt sie Euch?

Einen schönen Samstag!


Kommentare:

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Liebe Anna,
da kann ich nur WOW sagen. Ein echtes Schmuckstück! Die Arbeit hat sich gelohnt. Die Schubläden haben eine tolle Form!
♥ Doris

Sonja hat gesagt…

Wow, liebe Anna, ich bin total begeistert von Deiner Kommode.

Und von Dir, was Du alles kannst... Du bist ja ein echtes Kreativ-Alround-Talent.

Hab vielen Dank für Deine lieben Zeilen, ich habe mich total gefreut :-)

Dir und Deinen Lieben wünsche ich auch ein wundervolles Wochenende, auch wenn sich die Sonne jetzt leider schon wieder verabschiedet hat.

Alles Liebe
Sonja

Die zauberhafte Froschkönigin hat gesagt…

WOW!!!!!!!!!!!!!!!!
Wahnsinn, hätte bei den ersten Bildern nicht gedacht, dass das überhaupt was werden kann...
Aber du scheinst Zauberkräfte zu besitzen, denn es ist so bezaubernd geworden. :))
Ein gaaanz dickes Kompliment!!!!

Ein schönes Rest-Wochenende wünscht dir,
die zauberhafte Froschkönigin

Lille Ting hat gesagt…

HAMMER!!!! Die hast du sooo toll hingekriegt! Ein Sahnestück!!!!
Gglg Tini

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Anna,
die Mühe hat sich gelohnt!! Ein echtes Schmuckstück!!!
Schönes WE
Ulla

Lotta hat gesagt…

Hej Anna,
die hast du ja toll hin bekommen!
Wunderschön, da hat sich die Arbeit doch gelohnt!
Ja und was wäre das Leben ohne Kompromisse ;-)
♥lichst
Manuela

justys hat gesagt…

Oh Wow, was für eine Arbeit, das Ergebnis kann sich sehen lassen, sieht wunderschön aus, ok, der Ferseher ist kein tolles Dekoobjekt, aber wir wollen es uns nicht mit den Helden verschmerzen, gelle?

Drücker
Justys

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Anna, und ob sie mir gefällt ! Die Kommode sieht super aus, da hat sich die viele Arbeit gelohnt !!!
Viel Freude noch an diesem Schmuchstück ! Lg Sabrina

Franka hat gesagt…

Ich hätte für so eine Grundrenovierung nicht den Nerv gehabt!

Toll geworden!

♥ Franka

Weiße Landliebe hat gesagt…

Liebe Anna,
wow, was für ein Traumstück! Es ist immer wieder erstaunlich, was man... ähm Frau aus solchen alten Schätzchen zaubern kann!! Ich bin total begeistert! ...und ich weiß genau wieviel Arbeit darin steckt!!
Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende & alles Liebe
Janet

Wohnqueen hat gesagt…

Liebe Anna,
sie ist echt toll geworden, da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt!
GGLG Hanna

Diana hat gesagt…

Na, da hast Du Dir ja richtig viel Arbeit gemacht, aber es hat sich gelohnt. Die Kommode kann sich sehen lassen.

Liebe Grüße
Diana

smilahome hat gesagt…

Wow!
Die Arbeit hat sich gelohnt!

Du wirst Dich in Jahren noch daran erfreuen.

Liebe Grüsse, Bine

Ein Stückchen Leben hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Rosine hat gesagt…

Ich weiß genau, wieviel Arbeit darin steckt und wie froh du jetzt bist, das es fertig ist!

Es sieht sehr schön aus!

LG Rosine ♥♥♥

Happiness hat gesagt…

Liebe Anna,

da hast Du ja wieder mal ganze Arbeit geleistet - sie ist einfach toll geworden! Das gute Stück kannst Du Dir nun jeden Tag mit einer großen Portion Stolz anschauen :o))

Ich wünsche Euch einen gemütlichen Abend!

Einen ganz liebe Gruß schickt Dir
*Daniela*

Was das Leben so bietet hat gesagt…

Mensch Anna,
sorry aber "wie geil is das denn geworden?"...die Auseinanderschraubaktion finde ich sooo super ... das könnte ich gewesen sein :-)
Die Kommode ist traumhaft geworden! Und diese Teile sind wirklich die RAUMWUNDER schlecht hin! "OMI und OPI wussten besser wie wir worauf es ankommt! Platz musste her!"
Genial HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und bei der nächsten Auseinanderbauaktion möchte ich gern mit dabei sein....meld dich per Mail!

Knutschknuddelgrüße und einen schönen Start in die neue Woche
Deine ANke

Min-Hus hat gesagt…

...Wahnsinn...die vorher nacher Bilder...schicke Dir ein riesen Kompliment!!
Lieben Gruß
Anja

versponnenes hat gesagt…

Hej Anna,

weißeln kann ich ja noch, aber eine Kommode wieder zusammenbauen? Ne, ich glaube nicht... wow... die sieht wirklich klasse aus!!!!

Super gemacht!

Einen schönen Wochenanfang!
Katja

white life© hat gesagt…

Oh, Anna, ich kann es nachvollziehen, welche Arbeit in dem Stauraumwunder steckt ... der Job ist dir super gelungen und es hat sich wahrlich gelohnt!!!

GGLG
Tine

LISA LIBELLE hat gesagt…

Hallo Anna! So endlich lande ich auch bei Dir mal - schön! Oh, die Kommode sieht ja toll aus! Da hat sich die Menge Arbeit gelohnt! Und die Lampe neben der Kommode ist auch sehr hübsch! Ich schicke Dir liebste Grüsse und danke für Deine Zeilen, die Du geschrieben hast. Herzlichst, LISA LIBELLE

Jalega hat gesagt…

Wie sagt man so schön? "Da hast Du wirklich ganze Arbeit geleistet"!!! Chapou
LG Joanna

Tara hat gesagt…

Hallo Anna,
habe gerade deinen Blog entdeckt(von Amy/einfallsreich über by justys zu dir) und kann bei diesen Fotos und Arbeiten nur sagen:
!!!RESPEKT!!!
Und ich staune, wie hier alle miteinander vernetzt sind ;-).
ganz liebe Grüße
von Tara (noch ohne Blog ;-))

PRINCESSGREENEYE hat gesagt…

Ein traumhaft schönes Stü+ck und Hut ab bei so viel Arbeit, die in dem Prachtstück steckt!
Liebe Grüße
Jacqueline