Donnerstag, 4. August 2011

Alt und Neu...

Ich habe schon lange danach gesucht...
Und dann, als ich gar nicht mehr damit gerechnet habe, waren sie da. Aus heiterem Himmel!

Drei mal dürft Ihr raten, wo ich sie gefunden habe? Natürlich in unserem ach so geschätzten & geliebten Auktionshaus!Ups, ich habe Euch noch gar nicht verraten, was ich mir so lange gewünscht und endlich bekommen habe!!!





200 Jahre alte & total shabby Fensterläden!

Ich habe schon in vielen Blogs solche Fensterläden als Bilderersatz gesehen. Die Idee finde ich toll - ich kann sie mir gut in unserem Schlafzimmer auf den Nachtschränkchen vorstellen - an die Wand gelehnt. Jetzt überlege ich nur, ob ich sie so shabby lasse oder weiss mache. Was meint Ihr denn?

Das war "Alt"!

"Neu" ist meine Rose, die ich mir die Tage gekauft habe. Leider weiß ich nicht, wie sie heißt, da ich sie beim Discounter erstanden habe und die legen nicht so viel Wert auf Namen. Aber ich fand die kleinen Blüten und vor allem die Farbe so schön: Hellrosa durchzogen mit Grün. Schwer zu beschreiben, schauts Euch einfach mal an...




So, ich werde jetzt meine Flohmarktsachen sortieren, denn am Samstag wollen wir Flohmarkt machen. Es haben sich wieder so viele Sachen angesammelt, die bei uns nicht mehr gebraucht werden. Ich hoffe nur, dass sich das Wetter hält & es trocken bleibt. Drückt uns die Daumen!!! Aber ich freue mich schon sehr, denn ich liebe die Flohmarkt-Atmosphäre: mitten in der Nacht den Stand aufbauen, morgens um fünf in der Bäckerei am Hintereingang die ersten, noch heißen Brötchen kaufen, ein netter Schnack mit den Nachbarn & handeln bis der Arzt kommt!Und da mein Mann netterweise mitkommt, kann ich schon ganz früh auf Schnäppchenjagd gehen!

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!
Ganz liebe Grüße

Anna

Kommentare:

shabbylove hat gesagt…

Hallo liebe Anna ,
Deine Fensterläden sind ein Traum ! Mir gefallen sie auch so wie sie sind aber in weiß wären sie bestimmt auch schön ! Bin gespannt wie Du sie machst ... meine sind weiß !
Deine Rose sieht auch zauberhaft aus .
Ooooooh Du gehst auf einen Flohmarkt ... es ist sooo toll vor allem wenn man - Frau was
findet :-)))
Liebe Knuddelgrüße
Diana

versponnenes hat gesagt…

Hej Anna,

ich würde die Fensterläden so lassen... es wäre ja schade, wenn man die abbröckelnde Farbe nicht mehr sehen könnte...

Deine Rose ist wunderschön!!! Die Farbe ist klasse!! Hier blüht leider zzt. nichts mehr, da der Regen irgendwie nichts für die Rosen war.

Ich war letzten Sonntag auf einem Flohmarkt und es ist ja wirklich, wie Du beschrieben hast. Morgens um 05.45 h waren wir da und es brummte schon. Bei uns blieb es glücklicherweise trocken. Das wünsche ich Euch auch!

Hab ein schönes Wochenende!
Katja

augenweiden hat gesagt…

Ich kann deine Freude verstehen!

Ich habe auch einen Fensterladen bekommen. Er lag in einem Vorgarten und ich habe einfach gefragt und schwups war er meiner *strahl*.

Ich muss mal Bilder machen gehen.

Ich würde sie übrigens so lassen. Es muss nicht immer alles weiß sein ;-).

LG Aka