Dienstag, 16. September 2014

Körbe & herbstliches Ambiente..


Obwohl wir im Moment draußen schon wieder fast sommerliche Temperaturen haben (was mich persönlich unheimlich freut!), zieht hier im Haus bereits etwas herbstliche Stimmung & Deko ein!

Aber nur ein wenig - im Herbst bin ich mit meiner Deko ziemlich sparsam, nur ein paar Zierkürbisse, ein paar schön gefärbte Blätter, Herbstblumen und das war´s dann auch schon...

Und ganz wichtig ist für mich Kerzenlicht!
Überall sind schon Windlichter und Teelichter aufgestellt und warten bereits darauf, angezündet zu werden! Das ist ein Stück Gemütlichkeit & Wärme...


Ein schönes neues Kissen ist eingezogen!

Ich fand den groben Stoff in einem gedeckten Taupe-Ton klasse und genau passend zu meiner diesjährigen Herbst-Deko...

Ihr fragt Euch bestimmt, warum ich diese braunen Blätter haufenweise im Haus habe?!?
Wir haben sie fleißig bei einem herrlichen Spaziergang am Sonntag gesammelt, denn Mutti hat mal wieder was vor!
Das wird (hoffentlich) eine tolle Dekoidee, die ich kürzlich im Netz entdeckt habe und richtig toll fand, weil schnell & quasi umsonst...

Bis dahin schmücken sie meine herbstlichen Bilder!


Doch eigentlich möchte ich Euch heute meine neuen DIY-Körbe zeigen!

Keine neue Idee und auch nicht meine - Ihr kennt sicher die Sternen-Körbe von Biancas wunderschönem Blog & aus so manchen Online-Shops!

Ich wollte mir schon immer so einen Korb "gestalten", aber immer kam irgend etwas dazwischen. Und als ich vor ein paar Wochen die "Rohlinge" in einem Taschengeschäft in unserem kleinen Städtchen entdeckt habe, habe ich mir sofort welche gekauft!


Ich habe einen Korb in Taupe gestrichen (der vordere Korb im Bild!) und einen großen weißen Stern drauf gemalt.

Da machten meine Holzsterne eine gute Figur, denn sie dienten mir als Vorlage - ich habe sie mittig auf den gestrichenen Korb gelegt, die Konturen mit einem Bleistift gezogen und dann mit weißer Farbe ausgemalt.

Es ging wirklich gut! Und schnell...





Der zweite Korb ist Hellgrau geworden und da er etwas kleiner ausgefällt, passte nur ein kleiner Stern drauf!

Macht nix, schaut auch gut aus!


Zwei Körbe sind noch da - ein kleiner, der schon fast fertig ist und in einem pastelligen Rosé erscheint (den sollen sich meine Mädels teilen, wenn wir zusammen shoppen gehen! Mal schauen, ob das so klappt, aber ich finde, man muss nicht alles doppelt & dreifach haben, und die Kinder sollen auch lernen, zu teilen!).

Und einen möchte ich für meine Freundin fertig machen, die ebenfalls ein ganz großer Sternen- Fan ist! Denn nehme ich dann mit, wenn ich sie bald wieder besuchen fahre...



Ein paar Baby Boos habe ich auch erstanden!

Ich finde sie einfach nur knuffig!


Ich bin ganz happy, dass ich nun auch diese stylischen & praktischen Körbe besitze!

Die ersten Einkäufe haben sie schon mit Bravur bestanden...


Diejenigen, die meine neue Leidenschaft, die Miniaturenwelt, mit verfolgen, können sich auf den nächsten Post freuen!
Ich war am Wochenende fleißig und habe das Shabby Chic-Lädchen gestaltet!

Hey, morgen ist Bergfest - die Woche ist schon halb rum! Ich wünsche Euch noch eine stressfreie Restwoche...


Kommentare:

Méa Strauß hat gesagt…

Meine liebe Anna,

yessssss!!! Das ist so schön. Ein paar Kürbisse, Blätter, Kerzenschein, ich habe dann immer wieder meine runkeligen Zweige, und fertig ist das Gedicht, hihi. Ich mag auch nicht so viel Gedönz im Herbst!
Und was hast Du wieder in Lilliput gemacht??? Bin schon gespannt. Ich muss ja immer noch ne Mäuseleiter machen, damit die Mäuschen auch in ihr Hochbett kommen.
Ist vor lauter neuem Post, den ich da gerade zusammenwurstle und den vielen Aufträgen (Jupiduu) in Vergessenheit geraten ;)
Hab es schön und warm und kuschelig, Deine Méa, die Dich ganz lieb mit einem Morgenknuffel drückt

Marijana hat gesagt…

Beautiful fall post! I love the colors!

Manuela Grolimund hat gesagt…

Liebe Anna
Du weisst ja das ich mich kaum ruhig halten kann, denn ich freue mich schon auf deinen nächsten Post!!!
trotzdem....deine Deko mag ich sehr. Dezent, und nicht zu bunt. Ich konnte mich noch gar nicht überwinden irgendwas oranges zu kaufen. Ich glaube ich werde es auch lassen.
Deine Körbe sind total schön! Hab NOCH keinen. Hm....denke eben auch immer, wenn ich ein Körbchen entdecke, kann ich das selber machen.
Schön das grau mit Stern.
So,muss mal noch etwas häusliches machen....habs fein!
L.G Manuela

Kleines Haus hat gesagt…

Huhu!

Die Körbe sind toll geworden.
Ich habe auch schon mit so einem Korb geliebäugelt.
Aber eigentlich hab ich genug Taschen.
Die "Korbmalerei" erinnert mich ein wenig an meine Malerei auf Strandmatten (diese Strohdinger aus den achzigern.) Da hab ich auch Bildchen draufgamalt und "Reserviert" draufgeschrieben.
Der Lack bröckelte aber immer ein wenig ab. Hält der auf den Körben besser?

LG
Claudia

Daniéla Zander hat gesagt…

Hallo Anna, deine Körbe sehen Klasse aus.
Und deine Herbstdeko finde ich ganz toll.
Man kann so vieles aus Naturmaterialien zaubern.
Einfach gemütlich.
Liebe Grüße.
Daniéla

kaffeekraenzchen_ mit _grinsekatze hat gesagt…

Hallo Anna,
Tolle Taschen! :-D Und auch die Dekoration mit den Blättern finde ich schön. :-)
Liebe Grüße,
Alice ♡