Montag, 8. Dezember 2014

Im Adventskalender, Teil 1...


Die Adventskalender sind für unsere Mädels das Highlight der Vorweihnachtszeit!

Sie freuen sich schon Wochen vorher darauf - zumal sie auch mitbekommen, dass ich abends die Kleinigkeiten, die in den Kalender kommen, bastle...

Die Aufregung steigt, je näher der 1. Dezember rückt!

Aber nicht nur bei den Kindern, sondern auch bei mir - ich bin mehr als gespannt darauf, wie die Mädchen auf die Sachen, die ich zusammengestellt und gewerkelt haben, reagieren! Wird es ihnen gefallen? Werden sie das Ein oder Andere auch benutzen oder landen die Sachen sofort in einer Kiste ganz hinten im Schrank?

Wir haben uns zur Tradition gemacht, vor dem Öffnen der Tütchen, gemeinsam ein Weihnachtslied zu singen! Ich finde das richtig schön... Ja, und dann können die Beiden loslegen!

Und meistens höre ich ein "Oh" und ein "Schön" und weiß, dass ich alles richtig gemacht habe!

Wollt Ihr mal schauen, was es diesmal in den Kalendern der Mädels drin war? Hier einige "Neuheiten"...

Meine Mädels sind keine Babys mehr, eher Teenies,
deshalb gibt es dieses Jahr viel Schmuck.

Diese Kette aus einer Holzspule, schönen Knöpfen
 & Perlen mag ich besonders gerne



Das sind ein paar Teilchen aus Ronjas Kalender:
schön beklebte Schachteln
kann sie nie genug haben,
Chunks mit Tinkerbell,
ein Armband aus dem Saum
einer alten Jeans,
eine Häkelnadel mit einem Griff aus Fimo
(ähnliche habe ich bei Victoria von victörtchen gesehen)
und...


... ein Stempel aus einem Sektkorken
mit einer aufgeklebten Mini-Holztanne
 (Streudeko für Weihnachten!)
 
Es gibt noch viele andere süße Dinge, die meine Mädels in ihren Adventskalendern haben. Die zeige ich Euch beim nächsten Mal!

Und vielleicht bekommt Ihr auch Lust, nächstes Jahr ein wenig zu basteln... Die nächste Adventszeit kommt bestimmt!

Kommentare:

Méa Strauß hat gesagt…

Anna, die Kiddis haben jeden Tag Geburtstag - so sieht´s aus. Da möchte man Kind sein. Also sowas Schönes und Liebevolles - aber frau erwartet das von Dir auch nicht anders. Ich hoffe nur, Du wirst auch so verwöhnt :)), bist eine Weihnachtsengelin.
Alles Liebe Dir, heute gibt es auf jeden was für Dich hinterm ☆ Türchen, vielleicht kommst Du auf ´nen Sprung vorbei, Deine Méa ☆

Kleiner Knödel hat gesagt…

Feine Sachen hast Du gewerkelt. Ich finde es schön, dass Du die Dinge selbst machst. Das hat doch wirklich was besonderes. Eine schöne Woche wünscht Dir Julia