Donnerstag, 21. August 2014

Sylt-Impressionen...


Wie lange ist es schon wieder her, dass ich hier gepostet habe!

Wir sind aus dem Urlaub wieder da - gut erholt und auch ein wenig wehmütig, weil es mal wieder so schön war & leider viel zu schnell vorüber ging!

Sylt hat uns erneut in den Bahn gezogen und bereits auf dem Autozug, in Richtung Insel fahrend, hatten wir das Gefühl nach Hause zu kommen. Wer kann das schon behaupten, wenn er in Urlaub fährt?!?
Das Wetter war fantastisch, so dass wir die meiste Zeit am Strand verbracht haben - bei angenehmen Temperaturen & einer leichten Brise im Strandkorb gesessen und gelesen, am Strand spazieren gegangen, Muscheln gesammelt (obwohl mein Mann sich strickt geweigert hat, weil aus den letzten Jahren noch kiloweise Muscheln in unserer Garage liegen!)...

Natürlich wurde auch viel und gut Fisch geschlemmt, überwiegend bei Gosch, weil es von unserer Ferienwohnung ca. 100 m entfernt lag - man kann sich dort wunderbar nach draussen setzen, den tollen Meerblick geniessen und dabei leckere Fischgerichte speisen (ich glaube, wir haben uns in den 2 Wochen ausschließlich von Fisch ernährt). Da unsere Freunde ebenfalls Urlaub auf Sylt gemacht haben, wurde es ab und an ein langer, lustiger Abend mit Wein & netten Gesprächen!

Heute zum Einstieg nach so langer Pause, habe ich Euch ein paar schöne Bilder mitgebracht.
Obwohl ich Sylt schon gut kenne und in den letzten Jahren etliche Bilder geschossen habe, sind es diesmal wieder über 1000 Stück geworden! Ich finde dort irgendwie immer tolle Motive...

Also, lasst Euch auf die (für uns) schönste Insel entführen...



Das war diesmal MEIN Traumhäuschen!





Das Foto hat unsere Laura
abends am Strand gemacht -
ich finde es wunderschön,
es gehört zu meinen
Lieblingsbildern dieses Jahr...

Ist das süß oder ist das süß?
Stellt euch bitte mal
ein "einfachfilzig-Lädchen" darin vor!
Ein Traum!






Diese Holzdinger hätte ich
am liebsten ausgebuddelt
&
mit nach Hause genommen!

Und nun habe ich wieder Energie getankt und bin voller Tatendrang! Viele neue Ideen schwirren in meinem Kopf herum, also könnt Ihr Euch auf etwas gefasst machen!

Ich wünsche Euch einen schönen, spätsommerlichen Tag!


Kommentare:

Monika Ricchetti hat gesagt…

Hallo Anna
Wunderschöne Fotos zeigst du uns da von deiner Lieblingsinsel....ich war noch nie dort aber irgendwann einmal in meinem Leben werde ich sicher mal dorthin vereisen....
Liebe Grüsse Monika

stines zuhause hat gesagt…

Liebe Anna,
diese wunderschönen Fotos nehmen mich mit in euren Urlaub. Herrlich anzusehen und man riecht förmlich die Seeluft und spürt den Sand unter den Füßen. Danke für diese tollen Eindrücke und Einblicke.
Schöne Grüße in den Tag sendet euch Stine

Annerose hat gesagt…

Das sieht nach ganz viel schönen Tagen aus, traumhaft die Insel. Und sehr schöne bilder.
Liebe Grüße Annerose

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Anna,
Deine Bilder und auch das Deiner Tochter sind allesamt wunderschön geworden. Tolle Motive sind Dir da vor die Linse gekommen und auch wenn man schon mehrfach auf Sylt war, ich finde, man entdeckt doch immer mal wieder etwas Neues oder sieht bekannte Dinge in einem anderen Licht. Es freut mich, dass Ihr dort wieder eine so schöne Zeit hattet.

Liebe Grüße
BIrgit

Schneckenhaus hat gesagt…

Liebe Anna!
Wunderschöne Urlaubsbilder hast Du im Gepäck.
Liebe Grüße,
Nicole

Kleiner Knödel hat gesagt…

Hallo Anna,
wunderschöne Eindrücke hast Du mitgebracht. Ich war bisher nur einmal und nur ganz kurz auf Sylt, aber kann verstehen, dass ihr begeistert seid.
Kommt gut wieder in den Alltag....
Julia

Sophinies hat gesagt…

Hallo Anna ..
Schon habe auch ich " Heimatgefühle" ...nicht das Sylt meine Heimat wäre , aber da wir jedes Jahr dort Urlaub machen ..ist es wirklich wie ein Nachhausekommen.
Und in 5 Wochen geht es dann wieder los :))))
Dann werde ich auch wieder fotografieren was die Linse hergibt.
Schöne Bilder hast Du gemacht .
Liebe Grüsse
Antje

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Anna,
Das sind wunderschöne Urlaubsbilder. Ich war leider noch nie auf Sylt, würde aber sehr gern mal hin.
Liebe Grüße
Fanny

Méa Strauß hat gesagt…

Liebe Anna,

die Bilder der Holzpfähle, vor allem das des Holzpfales, der oben bereits so zerklüftet ist, als hätte ihn Neptun von oben mit Brandung bedonnert, finde ich wundervoll.
Ich mag ja Sylt nicht unbedingt, wegen all den Chi-Chi-Pseudo-Leuten (ne, da kann ich echt nicht, kann das ganz schwer ausblenden), aber wenn man die meidet und sich auf den natürlichen Gefielden befindet, ist es natürlich traumhaft. Die Nordsee... Ach, ich höre da diese Freiheitsschreie der Möwen, ich glaube, nur die können das so derart ausdrücken - und das mit dem Muschelsammeln kenne ich auch ;)))
Wie schön, dass Du solch einen tollen Urlaub hattest, jetzt kannst Du sicher frisch voran in den restlichen Spätsommer starten. Alles Liebe, Deine Méa

Inselprinzessin hat gesagt…

Liebe Anna, da hätten wir uns ja eigentlich treffen müssen. Wenn Du wieder mal auf der Insel bist, sag' bescheid. Und wenn Du Lust auf weitere unzählige Sylt-Impressionen hast mit vielen Sonnenaufgängen über dem Munkmarscher Watt oder Sonnenuntergängen an der Westküste, dann schau' doch mal bei mir auf dem Blog vorbei. Ich würde mich freuen .... Deine Bilder haben mir gut gefallen.
GLG von Anja

Caty hat gesagt…

Liebe Anna,
verrätst du mir noch, wo genau in Sylt ich da hin muß, um die selben Bilder machen zu können? Eventuell fahren wir nächste Woche mal hin, da wir gerade in Dänemark sind. und deine Fotos haben in mir nun richtig Sehnsucht und Neugiere erweckt. Traumhaft schön sind diese Bilder.
Ganz liebe Grüße Caty