Sonntag, 7. April 2013

Frühlingshafte Tischdeko...


Endlich!!!

Der Frühling ist da! Sehnsüchtig erwartet, zeigt er sich von seiner besten Seite...

Ich lebe förmlich auf, bin voller Elan und startklar für viele neue Projekte! Es juckt mich schon so in den Fingern, ich möchte endlich in Garten, um ihn in unser zweites Wohnzimmer zu verwandeln!

Geht es Euch auch so? Könnt Ihr es auch schon kaum abwarten? Bestimmt, oder?

Leider mußte ich mich dieses Wochenende noch gedulden, denn wie bereits erwähnt, feierten wir gestern den 80-sten Geburtstag meines Opas!
Ich habe schon Tage vorher aufgeräumt, gerückt, damit auch alle an einer großen Tafel Platz nehmen konnten. Einfacher wäre es gewesen, einzelne Plätze zu schaffen, aber ich wollte die ganze Familie zusammen sitzen haben - gemütlich essen, erzählen und uns einfach daran erfreuen, dass unser Papa, Opa und Uropa dieses stolze Alter erreicht hat und dabei noch so fit & voller Energie ist! Es ist heutzutage nicht so selbstverständlich...

Natürlich habe ich den Tisch auch schön gedeckt. Eine schöne, pastelige Deko mit Blumen und Lichtern schwebte mir vor und ich denke, es ist mir gelungen...

Doch vor lauter Aufregung & Stress habe ich gestern keine Fotos von den Tischen gemacht. Erst heute als die große Tafel verschwunden ist, habe ich alles in einer Kurzversion festgehalten. Halt nur ohne Teller, Gläser und Besteck - ich hoffe, Ihr könnt es Euch dazu vorstellen...




Die Tulpentöpfchen habe ich mit einfachen weißen Servietten umwickelt, die von einer Sisalkordel festgehalten werden. Dann ab in ein weißes Schälchen...


Ich liebe Treibholz und griff zu den Ästen, die wir letztes Jahr auf Sylt so fleißig gesammelt haben. Das helle Holz machte sich gut auf der etwas dunkleren Tischdecke...
Da bekam ich wieder Lust auf Urlaub (unverschämt, oder, wo wir doch erst im Urlaub waren!?!)



Diese hellrosa Rosen habe ich gerade ein Tag zuvor gekauft, doch am nächsten morgen ließen sie schon ihre Köpfchen hängen. Habe mich riesig geärgert und mir geschworen, nie wieder Blumen vom Discounter zu kaufen...
Da kam mir die Idee, die Rosenköpfchen abzuschneiden und auf dem Tisch zu verteilen. Noch einzelne Rosenblätter dazu und der Ärger war fast schon wieder verflogen.



Wenn die Tulpen wieder verblüht sind, kommen sie in den Garten. Ach, ich freue mich schon... Habe ich es schon erwähnt? Sorry, aber ich kann es wirklich kaum erwarten!



Was sagt Ihr zu meiner Tischdeko? Ich werde mich jetzt noch ein paar Tage daran erfreuen, bis die nächste Idee kommt...

Guten Start in die neue Woche! Bei uns sind jetzt die Ferien vorbei, morgen geht´s wieder los...



Kommentare:

bluemchenmama hat gesagt…

Liebe Anna,

die Tischdeko ist ein Traum.
Es ist alles so stimmig und mit Holz zu dekorieren, finde ich immer schön.
Auf Deine Tulpenfarbe bin ich gespannt - die Deko mit den Rosen, sie einfach so hinzustreuen, echt klasse.

An Deiner Deko kannst Du Dich noch eine ganze Weile erfreuen.

Hab einen guten Start in die neue Woche

Deine Bluemchenmama

Sabrina Noesch hat gesagt…

Liebe Anna,

der Tisch sieht so auch sehr schön gedeckt aus. Mir gefällt das helle Holz auch super auf der dunkleren Tischdecke.
Vielen Dank für Deinen Kommentar. Die grünen Tassen habe ich schon ewig im Schrank; ich wollte sie letztens schon entsorgen... Also alle habe die hohe Temperatur gut ausgehalten, ich sehe keine Veränderung.

Die Waage habe ich von amazon: http://www.amazon.de/gp/product/B004PHLR56/ref=oh_details_o02_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 , die Schale ist nicht allzu groß.


LG
Sabrina

Krönchen hat gesagt…

Liebe Anna,
deine Tischdeko ist ein Traum, so wunderschön zart. Und die Röschen passen so wunderbar dazu. Toll gemacht!
Und das schöne Treibholz.
Ich bin leider nicht immer so erfolgreich am Strand.
:o(
Leider, leider!
Lieben Gruß von
Claudia

*Smukke Ting* hat gesagt…

Guten Morgen Anna,
Deine Tischdeko gefällt mir SEHR GUT!!! Farblich sowieso, die zarten Töne sind schön frühlingshaft und einfach wunderschön!!! Die Idee mit dem Treibholz finde ich auch ganz toll!!! Nach dem letzten Sturm im Winter hat das Elbe-Hochwasser auch einiges an Treibgut an den Strand gespült und ich hatte das Glück, einen sehr schönen Ast zu finden! Den baue ich im Sommer auch in meine Tischdeko ein!

Ganz liebe Grüße, Birgit

Min-Hus hat gesagt…

...traumhaft schön!!!
Lieben Gruß
Anja

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Anna,
die Tischdeko ist zauberhaft!
Du wirst also demnächst 40?!
Keine Angst! Tut nicht weh ;-)
Wann ist es denn soweit?
GLG
Melanie

Anonym hat gesagt…

Ahaa, its fastiԁious сonveгѕation сoncerning this pіece of wrіtіng here аt thіs website, I have геаԁ all that,
so аt this time me also commenting heгe.

Feel frеe tο ѕurf tο my ωeb pаgе
Daniel Chavez Moran

Anonym hat gesagt…

Thankѕ for ѕharing your thoughts on moran thermodynamics.
Regardѕ

Heгe is mу page; Daniel Chavez Moran

Rathjens hat gesagt…

Liebe Anna,
hab erst jetzt gelesen , dass Du bei uns in im Laden warst. Schade, dass wir uns nicht getroffen haben, gerne hätte ich Dich persönlich kennengelernt.
Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben.
Einen wunderschönen Blog hast Du.
Auch wenn ich kaum zum kommentieren komme,
werde ich auf Deinem Blog regelmäßig vorbeischauen.
Sei ganz liebe gegrüßt
Steffi

Villa König hat gesagt…

Einfach schön deine Tischdeko. :-) GLG Yvonne
P.S. Wie sieht es zeitlich bei dir aus. :-)

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Deine Tisch-Deko sieht wundervoll aus!
Liebe Grüße,
Markus

versponnenes hat gesagt…

....die Ferienwohnung ist toll, oder? Das muss wirklich klasse gewesen sein :O) - Ihr hattet ja auch schönes Wetter!!!

Deine Tischdeko sieht sehr schön aus!

GGGGGGGGGGGGGGGGGGLG Katja

Anonym hat gesagt…

Hallo Anna,
die Tischdeko gefällt mir total! Verrätst du mir, wo man die schönen Windlichter "mit innen Silber" herbekommt?
LG vom Bodensee
Birthe